Stadt der schlagenden Winde - Baku heute

  Index

Die umfangreiche Fotoserie zeigt die wechselvolle Architekturgeschichte der Hauptstadt Baku in Aserbaidschan. Sebastian Burger dokumentiert darin einen Ausschnitt des aktuellen Baubooms – allein in den Jahren von 2000 bis 2008 wurden mehr als 800 neue Hochhäuser in der Innenstadt errichtet. Immerhin blickt Baku auf ein reiches architektonisches Erbe zurück mit Bauten aus der Gründerzeit, Boulevards und großen Promenaden ähnlich denen in Paris. Doch heute steht Baku mit den Abrissen alter Bausubstanz, auf die Schnelle errichteten Neubauten und rasant steigenden Grundstückspreisen stellvertretend für die globalisierte Entwicklung vieler Staaten des ehemaligen Ostblocks.

www.sebastian-burger.de